Geschichte der ÖIVFG

Die Österreichische IVF-Gesellschaft ist im Frühjahr 2003 aus der "Österreichischen Gesellschaft für Reproduktionsmedizin und Endokrinologie" hervorgegangen, die ihrerseits 1983 als "Österreichische Gesellschaft für In Vitro Fertilisierung und Assistierte Reproduktion" gegründet wurde.

Bisherige Präsidenten der Gesellschaft

2003-2006
Univ. Prof. Dr. Franz Fischl, Wien

seit 2006
Prim. Dr. Georg Freude, Wien

Präsidenten der vorhergehenden Gesellschaften:

1983-1990
Univ. Prof. Erich Burghardt, Graz

1991-1996
Univ. Prof. Erich Müller-Tyl, Wien

1997-2001
Univ. Prof. Dr. Wilfried Feichtinger, Wien

2001-2002
Univ. Prof. Dr. Franz Fischl, Wien

2002-2003
Univ. Prof. Dr. Gottfried Dohr, Graz